Kommunikation
Kommunikation

3. Küstensymposium

Küste im Wandel 2022

9. – 11. November 2022 in Hamburg

 

Der steigende Druck auf unsere Küsten durch Klimawandel und menschliche Nutzung erhöht den Bedarf nach Ergebnissen und Handlungsoptionen für ein nachhaltiges Küstenmanagement. Das 3. Küstensymposium „Küste im Wandel 2022“ bringt Wissenschaftler:innen und Praktiker zusammen und ist ein Forum für den Austausch zu den Forschungsthemen

  • naturbasierte Küstenschutzstrategien,
  • nachhaltige Fischerei und
  • multiple Stressoren für Küstenlebewesen.

 

Nachdem am ersten Tag der Austausch mit Praktikern im Fokus steht (Konferenzsprache Deutsch), wird am 2. und 3. Tag die wissenschaftliche Diskussion vertieft (Konferenzsprache Englisch). Ein abwechslungsreiches Programm lädt zum Vernetzen und Diskutieren ein. Seien Sie dabei und merken Sie sich die wichtigsten Termine vor:

  • Einreichung von Vorträgen und Postern vom 1. Juni bis 31. Juli 2022
  • Registrierung bis 30. September 2022

 

Wissenschaftliches Komitee

Prof. Dr. Ulrich Bathmann
Leibniz-Institut für Ostseeforschung IOW
Projektleiter CoTrans

Dr. Jochen Hinkel
Global Climate Forum
Projektleiter ECAS-BALTIC

Prof. Dr. Ingrid Kröncke
Senckenberg am Meer
Projektleiterin BioWeb

Prof. Dr. Christian Möllmann
Universität Hamburg
Projektleiter balt_ADAPT

Dr. Maike Paul
Universität Hannover
Projektleiterin SeaStore

Prof. Dr. Maren Voß
Leibniz-Institut für Ostseeforschung IOW
Projektleiterin BluEs

Prof. Dr. Kai Wirtz
Helmholtz-Zentrum Geesthacht, Institut für Küstenforschung
Projektleiter MuSSeL

Veranstaltungsort
https://www.imm-hamburg.de/

Das 3. Küstensymposium "Küste im Wandel" wird im Internationalen Maritimen Museum in Hamburg stattfinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Links zu früheren Küstensymposien
Kontakt

Sie haben Fragen oder wollen über Neuigkeiten rund um das Symposium informiert werden. Dann schreiben Sie an das Koordinierungsbüro Küste.